Unternehmensgeschichte

Da wir ein mittelständisches familiengeführtes Unternehmen sind, versuchen wir auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen. Die Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns am Herzen und ist unsere oberste Priorität.

Durch unseren offenen, ehrlichen und vertrauensvollen Umgang mit unseren Kunden wurden die Grundsteine und Prinzipien unserer Firmenführung festgelegt. Unsere erfahrenen Mitarbeiter bilden sich durch ständige Schulungen für sie fort um Ihnen den Service und die Qualität bieten zu können, den Sie, unser Kunde verdient haben! Kommen Sie vorbei, überzeugen Sie sich selbst und "Erleben Sie Service!"

Ihr Team Eckendörfer



1999

Gründung

Im Jahre 1999 wurde die Firma Autohaus Radsport Eckendörfer von Leonhard und Dorothea Eckendörfer gegründet. Bereits zuvor betrieben die beiden Geschäftsführer knapp 10 Jahre ein Nebengewerbe im Radsportbereich in Rauschenberg.

12/2000

Fertigstellung des Betriebsgeländes

Das Betriebsgelände mit einer Fläche von 4500qm² wurde fertig gestellt. Der damalige Betrieb umfasste eine Tankstelle mit Shop und Waschanlage, einen Ausstellungsraum mit Büros und Serviceannahme, sowie eine neu ausgerüstete Kfz-Werkstatt mit mehreren Arbeitsplätzen, einer Direktannahme und einer Waschhalle.

2001

Inbetriebnahme Tankstelle & Werkstatt

Die Tankstelle wurde noch im Dezember in Betrieb genommen, die Werkstatt folgte im Januar 2001. Von Anfang an war das Autohaus ein Partner vom "1a AutoService"!

2003

Eigene Wasserversorgung

Für die Wasserversorgung wurde ein firmeneigener Brunnen gebohrt. 2004 entstanden aus der Firma Autohaus Radsport Eckendörfer die Firmen Autohaus Eckendörfer GmbH und Service Station Eckendörfer GmbH, da bereits eine Betriebsvergrößerung bevorstand. Die Geschäftsführung blieb unverändert.

11/2004

Betriebserweiterung

Es folgte die Betriebserweiterung durch den Anbau eines Ausstellungs- und Bürogebäudes in dem das Autohaus umzog. Die Tankstelle erweiterte Ihr Verkausfläche im bisherigen Gebäude. Ein größerer Back-Shop und ein Bistro mit Sitzmöglichkeiten für unsere Kunden wurde errichtet.

2006

Neue Technik

Errichtung einer LPG-Gastankstelle. (Edit: Mittlerweile ist die LPG-Gastankstelle einer E-Ladesäule gewichen.)

2007

Waschanlage

Es wurde eine neue Waschanlage angeschafft mit modernster Technik und noch mehr Waschprogrammen, auch für größere Nutzfahrzeuge.

2009

Neuer Prokurist

Michael Eckendörfer tritt als Prokurist in der Autohaus Eckendörfer GmbH ein.

2011

Unser Jubiläum

Wir verschönerten unseren Außenbereich und feierten unser 10-jähriges Jubiläum. Zusammengezählt arbeiten knapp 30 Mitarbeiter in beiden Firmen, zum Wohle des Kunden. Ganz nach unserem Motto: "Erleben Sie Service!"

2018

Modernisierung der Service-Station

Im Sommer 2018 wurde unsere Service-Station einem Facelift unterzogen. Ein moderner Innenausbau wurde durch en stilvolles Lichtkonzept komplettiert. Der Bistrobereich wurde großzügiger und gemütlicher gestaltet.


02/2019

Offizielle Inbetriebnahme der Ladesäule für Elektroautos

Die erste Ladesäule, die an einer klassischen Tankstelle integriert ist, wurde von Michael Eckendörfer, Bürgermeister Jürgen Mönius, Dr. Alexander Nothaft und Leonhard Eckendörfer symbolisch in Betrieb genommen. Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Gerhardshofen.

Kunden über uns:

 Ich war mit dem Autokauf sehr zufrieden. Hat alles wunderbar geklappt. Von der Probefahrt bis zur Auslieferung alles bestens. Ich kann das Autohaus Eckendörfer beruhigt weiterempfehlen. Danke nochmal! 

Frau Daniela O.

 Weitere Kundenstimmen lesen

    Öffnungszeiten & Kontakt

Montag bis Freitag:
07:30 bis 18:00 Uhr

Samstag:     
08:00 bis 12:00 Uhr

Autohaus Eckendörfer GmbH
Dachsbacher Straße 1 
D-91466 Gerhardshofen

 info@auto-eckendoerfer.de 
 Autohaus Eckendörfer auf Facebook
 Autohaus Eckendörfer auf Instagram
 

  +49 (0)9163 997290



    Autohaus Eckendörfer GmbH

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.