Spende an Notaufnahme der Klinik Neustadt/Aisch

Zeichen der Wertschätzung und Anerkennung

spende
Die Notaufnahme der Klinik Neustadt a. d. Aisch hat von uns eine Spende in Höhe von 1.000 EUR sowie einen Geschenkkorb erhalten. Mit der Spende möchten wir uns für den beeindruckenden Einsatz der Beschäftigten bedanken.

Anfang Dezember brachte Dorothea Eckendörfer Angehörige in die Notaufnahme der Klinik: „Ich war sehr beeindruckt und berührt, wie engagiert und freundlich alle Beschäftigten trotz der aktuellen Lage waren“, so Eckendörfer. „Besonders hat mich eine Krankenpflegerin beeindruckt, die zu mir im Gespräch sagte, ‚Jammern hilft nichts, da müssen wir jetzt alle durch.‘ Eine sehr schöne motivierende Antwort, die auch sehr gut zur derzeitigen Situation, die wir alle durchleben, passt. Gerade im Zeitalter von Corona sollte man sich ins Bewusstsein rufen, welche Arbeit, das schon vorher ausgelastete Pflegepersonal noch zusätzlich zu stemmen hat. Dies ist auch mir bewusst geworden, da ich nicht das erste Mal in der Notaufnahme war.“

Nachdem alle Angehörigen gut versorgt waren, reifte der Entschluss, sich bei den Beschäftigten der Notaufnahme zu bedanken. Die Spende stellt ein Zeichen der Wertschätzung und Anerkennung für die enormen Leistungen der Mitarbeitenden der Klinik dar.

Vorstand Stefan Schilling bedankte sich ausdrücklich bei uns für die Unterstützung und das Vertrauen gegenüber der Klinik. „Gerade in der jetzigen Zeit tut es gut zu sehen, wie positiv der Einsatz unserer Beschäftigten wahrgenommen wird,“ so Schilling.

Von links nach rechts: Leonhard Eckendörfer, Dorothea Eckendörfer und Michael Eckendörfer
Photo: Nicole Gunkel

Kunden über uns:

 Ich war mit dem Autokauf sehr zufrieden. Hat alles wunderbar geklappt. Von der Probefahrt bis zur Auslieferung alles bestens. Ich kann das Autohaus Eckendörfer beruhigt weiterempfehlen. Danke nochmal! 

Frau Daniela O.

 Weitere Kundenstimmen lesen

    Öffnungszeiten & Kontakt

Montag bis Freitag:
08:00 bis 17:00 Uhr

Samstag:     
08:00 bis 12:00 Uhr

Autohaus Eckendörfer GmbH
Dachsbacher Straße 1 
D-91466 Gerhardshofen

 info@auto-eckendoerfer.de 
 Autohaus Eckendörfer auf Facebook
 Autohaus Eckendörfer auf Instagram
 

  +49 (0)9163 997290

    Autohaus Eckendörfer GmbH

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.